LXSY Architekten - Logo

    in Planung

    IMPACT HUB BERLIN x CRCLR HOUSE

    Das CRCLR House stellt einen Ort dar, an dem über den Umgang mit Ressourcen nachgedacht, gehandelt und beraten wird. Die gleiche Haltung der Ressourcenschonung begleitet den Umbau des ehemaligen Industriebaus der Kindl-Brauerei in Berlin. Im Mittelpunkt der Aufgabenstellung steht der Umgang mit zirkulären Bauweisen – das heißt in materiellen Kreisläufen zu denken und Bestehendes wiederzuverwenden.

    In Auseinandersetzung mit zirkulären Bauweisen werden Aspekte wie die Wiederverwendung von Bauteilen, Flexibilität, recycelte Materialien, zukünftige Nutzungsänderungen sowie reversible Strukturen berücksichtigt. Zum Einsatz kommen dabei einfache Standards, modulare Komponenten und nachhaltige Bauweisen. 

    Das in der Planung befindliche Projekt wird in Zusammenarbeit mit TRNSFRM eG realisiert, die den Umbau des bestehenden Gebäudes realisieren. In dem gemeinschaftlichen kooperativen Prozess übernehmen wir den Innenausbau.

    ThemaCo-Working & Event-Space in zirkulärer Bauweise

    Kategoriein Planung

    Jahr2021

    OrtDE – Berlin Neukölln

    Fläche3.500 qm


    Projektpartner TRNSFRM eG